aus dem Ortschaftsrat – Verschiedenes

Dorf-Info am 4. Dezember Die Weihnachtsfeier für Senioren in Leutesheim soll nach zweijähriger Corona-Pause wieder stattfinden, allerdings in etwas anderer Form. Als Termin hat Ortsvorsteher Heinz Faulhaber den 4. Dezember ins Auge gefasst. Der Kreis der Teilnehmer soll ausgeweitet werden. Auch Jüngere im Dorf dürfen sich angesprochen fühlen, sagte Heinz Faulhaber. Die Veranstaltung hat damit…

0 Kommentare

Mühlbachbrücke

Noch bis mindestens Ende November ist der Radweg zwischen Leutesheim und Linx wegen einer Baumaßnahme an der Mühlbachbrücke nur über Umwege befahrbar. Die Erneuerung des Bauwerks soll rund 280 000 Euro kosten. Text/Foto: Jürgen Preiß

0 Kommentare
Read more about the article Aus dem OR: Rat beantragt Zuschuss für die Schützen
Mit hohem finanziellen Einsatz konnte der Schützenverein Leutesheim sein vom Hausschwamm befallenes Vereinsheim retten. Der Ortschaftsrat beantragt nun einen städtischen Zuschuss.

Aus dem OR: Rat beantragt Zuschuss für die Schützen

Leutesheimer Schützen sollen 7 200 Euro erhalten Der Schützenverein Leutesheim soll für die Sanierung des Vereinsheims mit 7 200 Euro aus der Stadtkasse bezuschusst werden. Das beantragte jedenfalls der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung. Das Clubhaus war mit viel Eigenleistung und hohem finanziellen Aufwand in den vergangenen Monaten in Eigenleistung nach einem Befall durch den…

0 Kommentare
Read more about the article Aus der Jahreshauptversammlung des SV Leutesheim
Bei der Jahreshauptversammlung der Leutesheimer Fußballer verabschiedete Vereinsboss Jürgen Hummel Stefan Heitz. Dessen Nachfolger auf dem Posten des Spielleiters ist Steffen Blum (von links).

Aus der Jahreshauptversammlung des SV Leutesheim

Sportverein Leutesheim zieht Bilanz. Umsätze in der Vereinsgaststätte halbieren sich. Kehl-Leutesheim (pr). Eine 60 000 Euro teure LED-Flutlichtanlage und Corona haben das Finanzergebnis beim 516 Mitglieder starken Sportverein Leutesheim verhagelt. Das ging aus dem Kassenbericht bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag hervor. Die Finanzlage wird sich aber in den nächsten Monaten aufgrund von Zuschüssen aufhellen,…

0 Kommentare

Litze sagt Rolf Geisinger Adieu

Mit großem Dank wurde Grundschulleiter Rolf Geisinger (Bildmitte) am Freitag von langjährigen Weggefährten aus Dorf, dem Kollegenkreis und der Elternschaft verabschiedet. 20 Jahre lang hatte er die Einrichtung erfolgreich geleitet. »Er hat seinen Arbeitsplatz zur Wohlfühlschule gemacht«, lobte Ortsvorsteher Heinz Faulhaber (links). Der Rathauschef dankte für ein außergewöhnliches Wirken und überreichte dem sympathischen Lehrer eine…

0 Kommentare

Neue Mühlbachbrücke

Kehl-Leutesheim (pr). Die Grundschule Leutesheim braucht zur Steuerung neuer Technik in den Klassenräumen sogenannte Multi-Shareboxen, die knapp 10 000 Euro kosten. Das wurde bei Installationsarbeiten festgestellt. Statt Kreidetafeln gibt es in den Unterrichtsräumen nun elektronische I3-Boards und Dokumentenkameras ersetzen den Tageslichtprojektor. Dass die Verbindung der Technik nicht ohne Weiteres funktioniert, wurde nun festgestellt. Der Ortschaftsrat…

0 Kommentare

Ortschaftsrat befasst sich mit Änderungen der Friedhofsatzung

Kehl-Leutesheim (pr). Der Ortschaftsrat Leutesheim ist nicht mit allen Änderungen der neuen Friedhofsatzung einverstanden. Zumindest besteht Erklärungsbedarf. Insbesondere die Regelungen über die Kosten und Rückbauarbeiten von Gräbern lassen einige Fragen offen, hieß es in der öffentlichen Ortschaftsratsitzung am vergangenen Montag. Das Sterben in Kehl soll teurer werden. Die Änderungssatzung der Stadt Kehl war Tagesordnungspunkt in…

0 Kommentare

Zuschüsse für Leutesheimer Vereine bewilligt

Kehl-Leutesheim (pr). Der Ortschaftsrat Leutesheim hat in seiner jüngsten Sitzung städtische Zuschüsse für Vereine im Dorf bewilligt. Der Sportverein erhält demnach 1 162 Euro, die Schützen 84 Euro, das aktive Dorf 355 Euro, der Musikverein 2 850 Euro, der Gesangverein 905 Euro und der Frauenchor 160 Euro. Zudem soll der Sportverein einen städtischen Zuschuss für…

0 Kommentare
Read more about the article Gerhard Hummel für 100 Blutspenden geehrt
Ortsvorsteher Heinz Faulhaber (links) ehrte Mehrfach-Blutspender in Leutesheim. Auf die Spendenzahl 100 kam Gerhard Hummel (Dritter von links)

Gerhard Hummel für 100 Blutspenden geehrt

Kehl-Leutesheim (pr). Gerhard Hummel ist im Rahmen der Ortschaftsratsitzung in Leutesheim für 100 Blutspenden ausgezeichnet worden. »Eine enorme Leistung«, lobte Rathauschef Heinz Faulhaber beim Überreichen der Ehrennadel. Zudem gab es für diese außergewöhnliche Leistung noch einen Gutschein und eine Flasche Blutwurz-Schnaps. Geehrt wurden zudem: Für 75-maliges Spenden mit der Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz…

0 Kommentare

Martin Wahl in Leutesheim als Vize-Ortsvorsteher vorgeschlagen

Kehl-Leutesheim (pr). Gisel Wohlschlegel hat den Leutesheimer Ortschaftsrat auf eigenen Wunsch verlassen. Für sie rückt Hans Bartelme, ebenfalls von der Liste »Aktiv für Litze«, nach. Der Ortschaftsrat stimmte dem Personalwechsel in seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend zu. Gisel Wohlschlegel war seit dem Jahr 2019 auch stellvertretende Ortsvorsteherin. Vertreter des Leutesheimer Rathauschefs soll künftig Martin Wahl…

0 Kommentare