Zuschüsse für Leutesheimer Vereine bewilligt

Kehl-Leutesheim (pr). Der Ortschaftsrat Leutesheim hat in seiner jüngsten Sitzung städtische Zuschüsse für Vereine im Dorf bewilligt. Der Sportverein erhält demnach 1 162 Euro, die Schützen 84 Euro, das aktive Dorf 355 Euro, der Musikverein 2 850 Euro, der Gesangverein 905 Euro und der Frauenchor 160 Euro. Zudem soll der Sportverein einen städtischen Zuschuss für…

0 Kommentare
Read more about the article Gerhard Hummel für 100 Blutspenden geehrt
Ortsvorsteher Heinz Faulhaber (links) ehrte Mehrfach-Blutspender in Leutesheim. Auf die Spendenzahl 100 kam Gerhard Hummel (Dritter von links)

Gerhard Hummel für 100 Blutspenden geehrt

Kehl-Leutesheim (pr). Gerhard Hummel ist im Rahmen der Ortschaftsratsitzung in Leutesheim für 100 Blutspenden ausgezeichnet worden. »Eine enorme Leistung«, lobte Rathauschef Heinz Faulhaber beim Überreichen der Ehrennadel. Zudem gab es für diese außergewöhnliche Leistung noch einen Gutschein und eine Flasche Blutwurz-Schnaps. Geehrt wurden zudem: Für 75-maliges Spenden mit der Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz…

0 Kommentare

Martin Wahl in Leutesheim als Vize-Ortsvorsteher vorgeschlagen

Kehl-Leutesheim (pr). Gisel Wohlschlegel hat den Leutesheimer Ortschaftsrat auf eigenen Wunsch verlassen. Für sie rückt Hans Bartelme, ebenfalls von der Liste »Aktiv für Litze«, nach. Der Ortschaftsrat stimmte dem Personalwechsel in seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend zu. Gisel Wohlschlegel war seit dem Jahr 2019 auch stellvertretende Ortsvorsteherin. Vertreter des Leutesheimer Rathauschefs soll künftig Martin Wahl…

0 Kommentare

Aufwandsentschädigungen werden angepasst

Kehl-Leutesheim (pr). Am 2. Juli findet in Leutesheim ein Wein-Picknick statt. Wie Ortsvorsteher Heinz Faulhaber berichtete, soll die von privater Seite organisierte, öffentliche Veranstaltung auf dem Festplatz beim Sportgelände stattfinden. Die Hygieneregeln würden beachtet, die Besucher müssten daher eigene Trinkgläser mitbringen. Ortsvorsteher und Ortschaftsräte sollen ab August höhere Aufwandsentschädigungen erhalten. Der Leutesheimer Rat hat dem…

0 Kommentare

Hecken werden die Ackernähe wohl kaum aushalten

Kehl-Leutesheim (pr). Thema im Ortschaftsrat war ebenso der städtische Grünstreifen zwischen dem kleinen Neubaugebiet an der Rheinauer Straße und den dahinter liegenden Ackerflächen. Nach dem Willen des Ortschaftsrates hätte dieser Streifen mit fruchtlosem Gehölz bepflanzt und in die Pflegeobhut der Anlieger gegeben werden sollen. Mittlerweile stünden dort Obstbäume und Beerengehölz, um die sich die Stadt…

0 Kommentare

Haupteingang der Grundschule wird verlegt

Kehl-Leutesheim (pr). Der Zugangsbereich zur Grundschule Leutesheim wird neu gestaltet. Der Ortschaftsrat stimmte einer Auftragsvergabe in Höhe von 35 588 Euro an ein Kehler Gartenbauunternehmen zu. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit der Verlegung des Haupteingangs. Der soll in östliche Richtung verlegt werden und zwar in die Höhe des inneren Treppenaufgangs zum Obergeschoss , informierte…

0 Kommentare

Weg zu Milchzentrale in miserablem Zustand

Kehl-Leutesheim (pr). Das Zufahrtsgelände zum ehemaligen Milchzentralgebäude ist in einem schlechten Zustand. Darauf wurde in der Bürgerfragestunde der öffentlichen Sitzung des Leutesheimer Ortschaftsrates aufmerksam gemacht. Insbesondere die östliche Zufahrt sei mit Schlaglöchern durchzogen. Rad fahren bei nassem Wetter ein echtes Abenteuer, wie berichtet wurde. Für Heinz Faulhaber war diese Mitteilung nicht neu. »Wir kennen den…

0 Kommentare

Personelle Änderungen in den Rathäusern von Auenheim und Leutesheim

Kehl-Leutesheim(pr). In den Rathäusern von Auenheim und Leutesheim gibt es personelle Änderungen: Alex Geiger ist neuer Leiter der Verwaltungseinheit. Petra Harr wurde zu seiner Stellvertreterin bestimmt. Während Alex Geiger weiterhin in beiden Verwaltungen präsent ist, liegt der Tätigkeitsschwerpunkt von Petra Harr in Auenheim sowie vertretungsweise auch in Leutesheim. Für sie gibt es neue Aufgaben im…

0 Kommentare

Klimagruppe sucht in Leutesheim Plätze für Bäume

Kehl-Leutesheim (pr). Der Ortschaftsrat Leutesheim verzichtet bei Sanierungsarbeiten an öffentlichen Verkehrsflächen im Zuge des Glasfaserausbaus auf sein Zustimmungsrecht. Die städtische Tiefbauabteilung kann dadurch Aufträge bei Bedarf zeitnah an die jeweils beteiligten Baufirmen vergeben. Zugestimmt hat der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung einer Auftragsvergabe für Malerarbeiten beim Einbau neuer Türzargen im Grundschulgebäude. Für die dortigen Baumaßnahmen…

0 Kommentare
Read more about the article Kiesbrüter auf Eis gelegt
Ungewiss ist die Zukunft des Projektes »Kiesbrüter« am Leutesheimer Mittelgrundsee. Im Winter fand dort eine Beweidung durch Ziegen statt.

Kiesbrüter auf Eis gelegt

Kehl-Leutesheim (pr). Das Projekt »Kiesbrüter« am Leutesheimer Mittelgrundsee ist ins Stocken geraten. Corona bedingt hätte das Land dafür vorgesehene Finanzmittel eingefroren, informierte Ortsvorsteher Heinz Faulhaber in der Ortschaftsratsitzung. Nach dem Vorbild der Kiesbänke bei Marlen sollen dort Kiesbrüter ein neues Zuhause finden. Für die Kostenübernahme wollte sich das Regierungspräsidium aus einem Fördertopf bedienen, der vom…

0 Kommentare