Hecken werden die Ackernähe wohl kaum aushalten

Kehl-Leutesheim (pr). Thema im Ortschaftsrat war ebenso der städtische Grünstreifen zwischen dem kleinen Neubaugebiet an der Rheinauer Straße und den dahinter liegenden Ackerflächen. Nach dem Willen des Ortschaftsrates hätte dieser Streifen mit fruchtlosem Gehölz bepflanzt und in die Pflegeobhut der Anlieger gegeben werden sollen. Mittlerweile stünden dort Obstbäume und Beerengehölz, um die sich die Stadt…

0 Kommentare

Haupteingang der Grundschule wird verlegt

Kehl-Leutesheim (pr). Der Zugangsbereich zur Grundschule Leutesheim wird neu gestaltet. Der Ortschaftsrat stimmte einer Auftragsvergabe in Höhe von 35 588 Euro an ein Kehler Gartenbauunternehmen zu. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit der Verlegung des Haupteingangs. Der soll in östliche Richtung verlegt werden und zwar in die Höhe des inneren Treppenaufgangs zum Obergeschoss , informierte…

0 Kommentare

Weg zu Milchzentrale in miserablem Zustand

Kehl-Leutesheim (pr). Das Zufahrtsgelände zum ehemaligen Milchzentralgebäude ist in einem schlechten Zustand. Darauf wurde in der Bürgerfragestunde der öffentlichen Sitzung des Leutesheimer Ortschaftsrates aufmerksam gemacht. Insbesondere die östliche Zufahrt sei mit Schlaglöchern durchzogen. Rad fahren bei nassem Wetter ein echtes Abenteuer, wie berichtet wurde. Für Heinz Faulhaber war diese Mitteilung nicht neu. »Wir kennen den…

0 Kommentare

Gedenkstein Jakob Friedrich Bleß

Kehl-Leutesheim. Seit Kurzem erinnert auf dem Leutesheimer Friedhof wieder ein Gedenkstein an Jakob Friedrich Bleß. Der Leutesheimer war am 15. Februar 1871 im Alter von 22 Jahren bei Dole gefallen. Als einziger Soldat aus Leutesheim musste er sein Leben in diesem Krieg gegen Frankreich lassen. Ihm zu Ehren stand der Gedenkstein nahezu hundert Jahre lang…

0 Kommentare

Paramente in der Leutesheimer Kirche sind nun vollständig

Am Pfingstsonntag konnte in Litze ein besonderer Gottesdienst gefeiert werden: Zunächst wurden die Besucher/innen durch Tauben und Flammen empfangen, die von den Schulkindern gemalt worden waren. Diese symbolisieren den Heiligen Geist, der an Pfingsten zu den Jüngern Jesu gekommen ist und damit den „Geburtstag der Kirche“. Das  passende „Geburtstagsgeschenk“ brachte dann die Textilkünstlerin Anet Hildebrand…

0 Kommentare

Personelle Änderungen in den Rathäusern von Auenheim und Leutesheim

Kehl-Leutesheim(pr). In den Rathäusern von Auenheim und Leutesheim gibt es personelle Änderungen: Alex Geiger ist neuer Leiter der Verwaltungseinheit. Petra Harr wurde zu seiner Stellvertreterin bestimmt. Während Alex Geiger weiterhin in beiden Verwaltungen präsent ist, liegt der Tätigkeitsschwerpunkt von Petra Harr in Auenheim sowie vertretungsweise auch in Leutesheim. Für sie gibt es neue Aufgaben im…

0 Kommentare