Kehl-Leutesheim. Familie, Freunde, Nachbarn und die früheren Arbeitskollegen: Sie alle gratulierten Robert Zimmer am vergangenen Samstag zum 90. Geburtstag. Ortvorsteher Heinz Faulhaber überbrachte die Glückwünsche der Stadt, des Landkreises und des Ministerpräsidenten und nannte Robert Zimmer einen ganz besonders liebenswürdigen Menschen. Tochter Christel kam aus Kanada angereist, um zusammen mit den Geschwistern Ingrid und Manfred den Ehrentag des Vater hautnah mitzuerleben. Eine Delegation der Hafenverwaltung gratulierte ihrem langjährigen Kranführer zu dem runden Geburtstag. Und sehr melodisch wurde es am frühen Samstagabend: Der Musikverein Leutesheim spielte für das Geburtstagskind. Robert Zimmer hatte 40 Jahre lang in den Reihen der »Harmonie« das Flügelhorn geblasen. Ein echtes »Litzmer« Urgestein.

Text/Foto: Jürgen Preiß