Kehl-Leutesheim. Die »Litzmer« Website www.leutesheim.de ist weiterhin sehr beliebt. Für den Fünfhunderttausendsten Besuch der Seite gab es diese Woche Preise für Joana Nesseler-Baas und Nicole Thorwarth.

Die beiden Damen hatten sich zeitgleich eingeklickt als die magische Zahl 500.000 auf dem Zählwerk der Leutesheimer Homepage erschien.

Der Verein »Aktives Dorf Leutesheim«, der die »Litzmer« Homepage betreibt, hatte den Wettbewerb zuvor angekündigt und überreichte den beiden Leutesheimer Damen diese Woche bei einer kleinen Feierstunde Eintrittskarten-Gutscheine für alle öffentlichen Veranstaltungen der Leutesheimer Vereine. Und das jeweils für zwei Personen sowie mit einer Gültigkeit von einem Jahr.

Seit dem Jahr 2000 betreibt das Aktive Dorf Leutesheim die Homepage »leutesheim.de«. Im Frühjahr dieses Jahres wurde die Seite neu gestaltet. »Sie ist zeitgemäß und sehr ansprechend«, wurde allseits gelobt. Für Vereinsboss Ernst Kleinmann und Homepage-Webmaster Marco Karch ist die hohe Besucherzahl ein toller Erfolg und Bestätigung dafür, »dass wir stets aktuell sind«, so der frühere Leutesheimer Ortsvorsteher Ernst Kleinmann. Auf der Internetseite wird regelmäßig über Sitzungen des Ortschaftsrates, Neues aus Vereinen, Schule und Kirche, aber auch über Hochzeiten und runde Geburtstage berichtet.

Der Verein »Aktives Dorf Leutesheim« wurde am 5. Mai 2000 gegründet und verzeichnet mittlerweile 107 Mitglieder. Ziele des Vereins sind in erster Linie die finanzielle Unterstützung der örtlichen Vereine sowie die Erhaltung der Attraktivität des Dorflebens. Das Aktive Dorf hat die Vereine nach eigenen Angaben bereits mit Inventarneuanschaffungen im Wert von rund 45.000 Euro begünstigt. Zuletzt wurde eine spezielle Fritteuse für Veggie-Burger angeschafft.

Text/Foto: Jürgen Preiß