»Hanauer Bur« war Gast beim »Litzmer« Seniorennachmittag

Kehl-Leutesheim. Der »Hanauer Bur« war vor kurzem beim Leutesheimer Seniorennachmittag zu Gast. Heinz Wendling aus Ottersweier unterhielt prächtig mit lustigen Gedichten und Geschichten. Alles eingepackt in originalen und originellen Hanauer Dialekt. Bei den Gästen im Feuerwehr-Versammlungsraum kam der Vortrag jedenfalls sehr gut an. Text/Foto: Jürgen Preiß

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen »Hanauer Bur« war Gast beim »Litzmer« Seniorennachmittag

Leutesheim ist wieder sauber

Kehl-Leutesheim. Die Leutesheimer Gemarkung ist wieder sauber. An der vom Verein »Aktives Dorf Leutesheim« veranstalteten Putz-Aktion nahmen zahlreiche ehrenamtliche Helfer teil. Straßenränder und Gewässerufer wurden von Unrat befreit. Insbesondere am Rhein war das dieses Jahr ganz besonders erforderlich. Auf einer Strecke von 600 Metern füllten die fleißigen Helfer acht Säcke mit Unrat. Kinder, die Lehrerschaft und Erziehende von Grundschule und Kindergarten hatten bereits am Freitagmorgen das Gelände bei Schule, Spiel- und Sportplatz gereinigt. Text/Foto: Jürgen Preiß

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Leutesheim ist wieder sauber
Gut abgeschnitten beim Baumschnittkurs
Baumschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Auenheim/Leutesheim. Foto: Jürgen Preiß

Gut abgeschnitten beim Baumschnittkurs

Kehl-Leutesheim. Gut abgeschnitten haben Mitglieder und Gäste bei Baumschnittarbeiten des Obst- und Gartenbauverein Auenheim-Leutesheim am vergangenen Samstag auf der Streuobstfläche Nahe des Auenheimer Pumpwerks. Unter fachmännischer Anleitung wurden junge Apfel- und Birnbäume Wachstum und Ertrag fördernd zurecht gestutzt. Gartenbau-Chef Hans-Peter König (Bild oben, Zweiter von links) und sein Vorstandsteam hatten zu dem Kursus eingeladen. Auf dem Foto geht Karl Hummel aus Leutesheim zu Werke. Text/Fotos: Jürgen Preiß

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Gut abgeschnitten beim Baumschnittkurs
Fotogalerie: DRK-Senioren läuten Adventszeit ein
Generation "offline": Die Leutesheimer Senioren feiern ihre traditionelle DRK-Weihnachtsfeier. Foto: Marco Karch

Fotogalerie: DRK-Senioren läuten Adventszeit ein

Kehl-Leutesheim. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger kamen am vergangenen Samstagnachmittag in den Anbau der Leutesheimer Festhalle, um die Vorweihnachtszeit einzuläuten. Sie alle folgten der Einladung des DRK Ortsvereins, des Vereins »Aktives Dorf Leutesheim« sowie der Ortsverwaltung zur traditionellen »Ü60-Senioren-Weinachtsfeier«. Nach der Begrüßung trugen die Kinder der »SVL-Tanzgruppe and friends« und die jungen Stimmen vom (B)Engele-Chor des Sängerbunds Leutesheim ihr Können vor. DRK Ortsvereins-Vorsitzender und Ortsvorsteher Heinz Faulhaber berichtete den »Litzmern« in einem Jahresrückblick, was sich im Dorf in diesem Jahr so alles getan hat. Auch kritische Punkte mit Diskussionsbedarf kamen zu Tage, wie etwa das neue Nahverkehrskonzept, der Fahrbahnteiler oder der seit Monaten abgestellte Linienbus auf einer grünen Wiese Richtung Honau. Was zuletzt nicht fehlen durfte: Das gemeinsame Weihnachtslieder-Singen. Text und Fotos: Marco Karch Exklusivartikel! Nur…

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Fotogalerie: DRK-Senioren läuten Adventszeit ein

Einsatz in Leutesheim: Während der Fahrt Feuer gefangen

Kehl-Leutesheim. Ein Peugeot hat am Montagabend auf der Fahrt von Auenheim nach Leutesheim (K 5373) unweit des dortigen Ortsschildes Feuer gefangen. Ursache des kurz vor 22 Uhr ausgebrochenen Brandes dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der 31 Jahre alte Fahrer konnte rechtzeitig aus seinem Wagen aussteigen und blieb unverletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kehl konnten die Flammen zwar ablöschen, der Peugeot war aber nicht mehr zu retten. Am Fahrzeug dürfte ein Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro entstanden sein. Nachdem das Auto von einem Abschleppdienst aufgeladen worden war, war die Fahrbahn kurz vor 22.30 Uhr wieder frei befahrbar. Text: Polizeipräsidium Offenburg Symbolfoto: © E. Zacherl - fotolia.com

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Einsatz in Leutesheim: Während der Fahrt Feuer gefangen
Handwerkliche Kunst und Leckereien im Löwen-Hof
Der Litzmer Adventsmarkt im Löwen hatte am Samstag wieder einiges zu bieten: Handwerkliche Kunst aus Leutesheim und Umgebung lautet das Motto. Viele Besucher ließen sich gerne inspirieren. Foto: Jürgen Preiß

Handwerkliche Kunst und Leckereien im Löwen-Hof

Kehl-Leutesheim. Viele interessierte Besucher lockte der Adventsmarkt am Samstag in den heimeligen Leutesheimer Löwen-Hof. Veranstalterin Kathrin Schütterle präsentierte für dies einen sehr ansprechenden äußeren Rahmen. Der Litzmer Adventsmarkt im Löwen hatte wieder einiges zu bieten: Handwerkliche Kunst aus Leutesheim und Umgebung lautet das Motto. Unter den Ausstellern waren wieder bekannte Gesichter: Die Familie Heidt mit ansprechenden Dekos aus Holz oder Hans Geiger, ein Spezialist für handgefertigte, edle Messer. Svenja Schmitz verströmte mit ihrer selbstgemachten, Seife erneut wohligen Duft in diesen Adventsmarkt im Löwen. In ihren Produkten gibt es absolut »nichts Tierisches«, versichert sie. Spinat beispielsweise verleiht der Seife einen ansprechenden Farbton. Erstmals mit dabei war Frank Köhl aus Kork. Der Maschinenbauer fand beim Brennholzmachen Gefallen an dem nachwachsenden Rohstoff und fertigt seit einigen Jahren vornehmlich…

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Handwerkliche Kunst und Leckereien im Löwen-Hof
DRK-Ehrung in Leutesheim: Über 6.000 Blutspenden in 50 Jahren
Mehr als 6.000 Blutspenden hat der DRK Ortsverein Leutesheim durchgeführt. Dafür wird das Team nun geehrt. Foto: Jürgen Preiß

DRK-Ehrung in Leutesheim: Über 6.000 Blutspenden in 50 Jahren

Kehl-Leutesheim. 44 Blutspendeaktionen mit bislang weit über 6.000 Spenden hat der DRK-Ortsverein Leutesheim in den letzten 50 Jahren durchgeführt. Dafür wurden die Leutesheimer Rotkreuzlerinnen vom DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg geehrt. Nicht mitgezählt ist dabei die jüngste Blutspendeaktion am vergangenen Mittwoch. In dessen Rahmen wurde die Urkunde an das Team um Elke Zeller (Mitte), Brigitte Faulhaber (rechts) und Ursel Geiger (links, mit Sohn Alex) überreicht. Text/Foto: Jürgen Preiß  

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen DRK-Ehrung in Leutesheim: Über 6.000 Blutspenden in 50 Jahren