Kehl-Leutesheim. Die »Aktive Feriengaudi« in Leutesheim geht dieses Jahr in die zehnte Runde. Das vom »Aktiven Dorf Leutesheim« initiierte Programm beginnt am Montag, 14. August mit Speckstein-Schleifen und endet am Dienstag, 29. August mit einem Besuch von »Anjas Schoko-Stübchen« in Achern.

Dazwischen liegen vielfältige und interessante Aktionen: Beispielsweise ein Besuch des Kinder-Musik-Museums in Baden-Baden, ein Tram-Fahrt und Besteigung des Straßburger Münsters, eine Planwagen-Fahrt zum Bauernhof, ein Ausflug zum »Räuber Hotzenplotz-Pfad« bei Gengenbach, Minigolf, Angeln und Kanu fahren. Die Aktionen werden organisiert vom Verein »Aktives Dorf Leutesheim« unter Mitwirkung vom örtlichen Angelsportverein, DRK Ortsverein, Feuerwehr, Gesangverein, Jugendtreff, Musikverein und Sportverein. Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche. Pro Aktivität wird ein Kostenbeitrag von zwei Euro erhoben.

Text: Jürgen Preiß
Archivfoto: Marco Karch