»Echte Alternative«: Neue Bestattungsstätte »Im Hain« in Leutesheim vorgestellt

Kehl-Leutesheim. Bei einer öffentlichen Veranstaltung am vergangenen Donnerstag stellte Ortsvorsteher Heinz Faulhaber das neue Rasenurnen-Grabfeld auf dem Leutesheimer Friedhof vor. Pfarrer Jörg Allgeier segnete das Grabfeld, das um den neuen, geschwungenen Weg herum angelegt wurde. Unter den frisch gepflanzten Ahorn- und Tulpenbäumen können künftig Baumbestattungen vorgenommen werden. Diese Form der Rasenurnen-Bestattung ist derzeit einmalig in Kehl. Vorangegangen waren mehrere Sitzungen des Leutesheimer Ortschaftsrats, auf denen das Gremium diesem Modell nach und nach Gestalt verlieh. Die Leutesheimer wollten eine „echte Alternative“ zu den bisherigen Kehler Bestattungsformen anbieten. Ursprünglich hatten sie sich einen „Friedwald“ vorgestellt, der aufgrund der Lage und der Beschaffenheit…

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen »Echte Alternative«: Neue Bestattungsstätte »Im Hain« in Leutesheim vorgestellt
Deutsche Meisterschaft: Collie »Elwood« sicherte sich 3. Platz beim HSV Schutterwald
Den dritten Platz in der jungen Hundsportart Rally-Obedience erzielten Peter Matejka und Elwood bei der Deutschen Meisterschaft. Foto: privat

Deutsche Meisterschaft: Collie »Elwood« sicherte sich 3. Platz beim HSV Schutterwald

Schutterwald/Kehl-Leutesheim. Die ersten deutschen Meisterschaften in der Hundsportart Rally-Obedience fanden im thüringischen Gotha statt. Vom HSV Schutterwald konnte sich Peter Matejka mit seinem Border Collie Elwood für dieses Championat qualifizieren. Das Team konnte sich am Ende zusammen mit der Trainerin Conny Matejka über den hervorragenden dritten Platz bei der Deutschen Mesiterschaft freuen. In den Monaten zuvor mussten in einem eng begrenzten Zeitraum mehrere Turniere mit der Wertnote „vorzüglich“ absolviert werden, um zu diesem Wettkampf zuglassen zu werden. In der höchsten Starterklasse 3 hatten sich 53 Starter und Starterinnen bei den Erwachsenen aus ganz Deutschland von insgesamt 6 Verbänden qualifiziert und…

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Deutsche Meisterschaft: Collie »Elwood« sicherte sich 3. Platz beim HSV Schutterwald
Ortschaftsrat: Faulhaber kritisiert Stadtverwaltung-Informationspolitik
Rathaus

Ortschaftsrat: Faulhaber kritisiert Stadtverwaltung-Informationspolitik

Kehl-Leutesheim. Bei der Leutesehimer Ortschaftsratsitzung am Montagabend segnete das Gremium mehrere Auftragsvergaben für Baumaßnahmen im Kindergarten und der Mehrzweckhalle ab. Hans Baas (SPD) bemängelte wie schon oft die seiner Ansicht nach unzulänglichen Beschlussvorlagen der Stadtverwaltung: »Wir wissen eigentlich gar nicht, worüber wir abstimmen.« In der Tat lässt sich aus der Vorlage kaum mehr als das Gewerk entnehmen. »Die Informationen, die wir bekommen, sind immer sehr dürftig«, stimmte auch Ortsvorsteher Heinz Faulhaber (SPD) zu. Er müsse immer nachhaken, um detailliertere Angaben zu bekommen. »Das ist kein Gebaren, wie man miteinander kommuniziert«, kritisierte er die Stadtverwaltung. Auch träfe manche Vorlage erst kurz…

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Ortschaftsrat: Faulhaber kritisiert Stadtverwaltung-Informationspolitik

Verdiente Blutspender in Leutesheim geehrt

Kehl-Leutesheim. Wenn es ums Blutspenden geht, macht den »Litzmern« so schnell niemand etwas vor. Bei seiner jüngsten Sitzung konnte der Ortschaftsrat gleich zwölf herausragende Blutspender der vergangenen zwei Jahre auszeichnen, davon vier, die sich bereits einhundertmal für die lebensrettende Prozedur zur Verfügung gestellt hatten. Nicht alle Auszuzeichnenden waren zur Ratssitzung erschienen, sodass Ortsvorsteher Heinz Faulhaber nur acht von ihnen die Urkunden, Ehrennadeln und Präsente der Ortsverwaltung übergeben konnte. Ehrennadeln Mit der Ehrennadel in Gold, für zehnfaches Spenden, wurde Stefanie Hügel ausgezeichnet. Die gleiche Ehrennadel, aber mit goldenem Eichenkranz und eingravierter Spendenzahl »25« erhielten Melanie Harter, Inge Knauß, Rüdiger Lutz und…

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Weiterlesen Verdiente Blutspender in Leutesheim geehrt